krank, krank, krank

Nachdem es mir für ein paar Tage wieder gut ging, liege ich seit nun mehr 4 Tagen erneut krank im Bett; anfangs noch in Kombination mit Fieber und einer Art Schüttelfrost, mittlerweile „nur noch“ mit starkem Durchfall und Bauchkrämpfen.

Dieses Mal bin ich dann auch zum Arzt gegangen, der mich zunächst mit allerlei Medikamenten eingedeckt hat, nur um mir dann gestern dieses Testergebnis mittzuteilen: „Du bist nicht krank! Nimm nur noch Paracetamol gegen die Schmerzen!“

Tja was sagt mir das jetzt? Wenn ich mir überlege wie oft ich in den letzten Stunden auf Toilette rennen musste, denke ich, ist die Annahme, dass ich krank bin, schon berechtigt und mein Durchfall wird durch Paracetamol wohl auch kaum verschwinden. Aber naja, dann müssen jetzt wohl doch wieder die Kohle Tabletten aus der Reiseapotheke herhalten, die haben beim letzten Mal ja eigentlich auch ganz gut gewirkt.

Ich hoffe nur, dass das jetzt keine wöchentliche Tradition wird, denn Wiedersehen macht in dem Sinne wirklich KEINE Freude!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s